UDZF8369_edited.jpg

Es war immer mein Ziel etwas bei den Menschen, die mich in der Praxis besucht haben zu erreichen.

So wundervolle Erlebnisse, die mich zu Tränen gerührt haben und Frust und Trauer in Situationen, in denen ich mich machtlos gefühlt haben, wenn es Patienten schlechter ging. 

Mit den Jahren kam die Erfahrung dazu und immer mehr das Verständnis, wie eine echte und ehrliche Arzt-Patienten-Beziehung funktionieren kann. Es bedarf dazu keines weissen Kittels oder eines Doktortitels.

"Medicus curat, natura sanat"

 

bedeutet auf Latein

 

"Der Arzt kümmert sich/behandelt/sorgt sich, die Natur heilt“

In diesem Sinne werden wir uns weiter im Rahmen der

um Menschen kümmern und sorgen, die unsere Hilfe suchen.